top of page

1| Ablehnung unsere größte Angst

Aktualisiert: 8. März

Die größte Angst der Menschheit, laut einer Umfrage, ist das Sprechen vor anderen Menschen. Dahinter steckt aber eine klare Urangst, nämlich die vor Ablehnung. Die Angst vor dem Ausstoßen aus der Gesellschaft, das nicht geliebt werden und nicht anerkannt werden, ist so tief in uns verwurzelt - dass sich das bis heute prägt - auch wenn es realistisch betrachtet, gar nicht so logisch erscheint.


Eines muss uns bewusst sein, wir können es nicht allen Recht machen. Das was andere in dir sehen, sagt nämlich viel mehr über die Person aus - als über dich. Und mit dieser Weisheit wird uns klar, dass es gar nicht um uns selbst geht, wenn uns jemand vermeintlich ablehnt.


Stell dir mal die Frage: Was soll dir passieren, wenn dein Gegenüber deine Meinung nicht teilt? Oder nicht gut findet, was du gerade sagst oder machst? Was kann dir passieren? Verlierst du den Anschluss an die Gesellschaft? Bist du deshalb weniger wert, oder wirst weniger geliebt?




Wir müssen die Angst zu Ende denken.


Ja wir müssen lernen die Angst zu Ende zu denken. Was kann dir wirklich passieren, wenn du jetzt in dieser Situation deine Wahrheit sprichst? Was kann dir passieren, wenn du deine Hülle ablegst und DICH zeigst? Spiele das im Kopf mal durch und du wirst in den meisten Fällen zu der Erkenntnis kommen, dass du absolut sicher bist.


Anderen Gefallen wollen


Woher kommt das überhaupt? Ich schätze, dass wird bereits in unserer Kindheit verankert. Dort müssen wir gesehen und geliebt werden, sonst können wir nicht überleben. Doch oft bekommen wir genau das nicht und dadurch entsteht wie ein mangelndes Sicherheitsgefühl. Wir fühlen uns einfach nicht sicher genug uns zu zeigen, unsere Wahrheit zu sprechen.


Also fangen wir an, dass zu behalten, was Kinder tun: wir wollen gefallen um geliebt zu werden und machen es zu unserer größten Lebensaufgabe. Aber es hat sich etwas verändert:


Du bist kein Kind mehr. Du bist jetzt erwachsen und kannst dir diese Sicherheit geben. Du bist sicher!

 


Ich hoffe dieser Impuls konnte dir heute helfen und ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag.


Fühl dich umarmt, deine Sina.








58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page